Die Highlights des Wochenendes sind
zweifellos die 1/8 Meilen-Beschleunigungsrennen.
Zwei Tage lang messen sich Teilnehmer aus ganz Europa
mit ihren klassischen Motorrädern, Hot Rods, Custom und
Classic Cars auf dem Air-Strip des Luftfahrtmuseums in Finowfurt.

Zwischen ausgedienten Flugzeugexponaten, auf der Open-Air-Bühne
und in dem legendären Party-Hangar des Roadrunner’s Club halten
hochkarätige Bands der internationalen Rockabilly-, Punk-, Stoner- und
Rock ‘n' Roll-Szene die Motoren bis zum Sonnenaufgang am Laufen.

Das Roadrunner‘s Paradise & Race 61 ist ein ausgelassenes Treffen,
bei dem der Spaß am Kult und einem bestimmten Lebensgefühl sowie
die Musik im Mittelpunkt stehen. Also - lassen wir's krachen...


THE KOKOMO KINGS
(Sweden)

watch youtube video

____________________________

JOHNNY BACH & THE MOONSHINE BOOZERS

(United Kingdom)

watch youtube video

____________________________

THE WAKE WOODS

(Germany)

watch youtube video

____________________________

THE LORANES

(Austria)

watch youtube video

____________________________

THE BOOZE BOMBS
(Germany)

watch youtube video

____________________________

THE KILAUEAS
(Germany)

watch youtube video

____________________________

THE FLAT TIRES
(Germany)

watch youtube video

____________________________

THE YUCCA SPIDERS
(Germany)

watch youtube video

____________________________